The Unity of the Object

Die Tagung versammelt Stimmen von einschlägig ausgewiesenen Experten und Nachwuchswissenschaftlern zum Thema „The Unity of the Object“, um dieses mit verschiedenen Schwerpunktsetzungen sowohl in historischer wie systematischer Perspektive näher zu beleuchten.

Es tragen vor Angela Breitenbach (Cambridge), Clinton Tolley (San Diego), Markus Gabriel (Bonn), David Weberman (Budapest), Rainer Schäfer (Bonn), Sophia M. Fazio (Bonn) und Eric Watkins (San Diego).

Die Tagungssprache ist Englisch.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Jan Paffrath (paffi@uni-bonn.de).

Hier finden Sie das Programm der Tagung.

Datum: 17.06.2017 - 18.06.2017
Veranstaltungsort: Tagungsraum des Internationalen Zentrums
2. Etage
Aufzug vorhanden