„The Quantum Revolution in Philosophy“ mit Richard Healey

Richard Healey (Arizona) zu Gast an der Universität Bonn. Im Center for Science and Though (CST) diskutiert er sein Buch „The Quantum Revolution in Philosophy“. Auf der einen Seite geht es ihm darin um eine Anpassung der Interpretation der Quantentheorie vor dem Hintergrund neuerer Entwicklungen in der Quantenphysik und Wissenschaftsphilosophie. Auf der anderen Seite beleuchtet Healey Konsequenzen, die sich für die Wissenschafts- und Erkenntnistheorie aus den Einsichten der Quantentheorien ergeben haben – und nach Healey auch noch künftig ergeben werden.

An der Diskussion nehmen teil Michel Bitbol (ENS Paris), Florian Fischer (Siegen/Bonn), Simon Friederich (Groningen), Peter Mättig (Bonn) und Stefan Schiller (Freiburg).

Die Veranstaltungssprache ist Englisch. Alle Interessenten (aus Philosophie, Physik, Chemie, Mathematik und Informatik) sind herzlich eingeladen.

Hier finden Sie das Plakat und Programm des Kolloquiums. Um Voranmeldung wird bei Herrn Jan Voosholz (voosholz@uni-bonn.de) gebeten.

Datum: 01.06.2018
Veranstaltungsort: Tagungsraum des Internationalen Zentrums
2. Etage
Aufzug vorhanden