Alexandre Couture Mingheras: „Erfahrung und Transzendenz. Kritik des Positivismus“ und Alex Englander: „Absicht und Erscheinung in Sartres L’Être et le néant“

Im Zuge des „Kolloquiums zur französischen Philosophie“ halten diesmal Alexandre Couture Mingheras einen Vortrag über “Erfahrung und Transzendenz. Kritik des Positivismus” und Alex Englander einen Vortrag über: „Absicht und Erscheinung in Sartres L’Être et le néant„.

Das Thema des Kolloquiums ist dieses Jahr : „Das Scheinbare und das Unscheinbare“

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen

Beginn ist 17 Uhr c.t.

Hier finden Sie das Plakat der Veranstaltung. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Sergio Genovesi: i.sergiogenovesi@gmail.com

Datum: 25.06.2019
Veranstaltungsort: Tagungsraum des Internationalen Zentrums
2. Etage
Aufzug vorhanden